Slide background

...seit über 40 Jahren eine starke Marke

...eine Produktion - vierfach zertifiziert

Slide background

...das multifunktionale Isolierglas

...in unzähligen Objekten bewährt!

Slide background

...Innovation in Glas

...weltweit im Einsatz

Icon Bauherren
Bauherren

Nützliche Informationen
zu Neubau & Renovierung

mehr dazu


Verarbeiter

Infos für Fenster-, Fassaden-,
Wintergarten-, & Ladenbauer

mehr dazu

Icon Planer
Planer

Informationen für Architekten
und Fassadenplaner

Glas Fandel Verglasungsrichtlinien

Titelseite web3

Die Grundlage zur
Gewährleistung

Download

Formular Projektdefinition

GlasGlobal Projektdefinition 76x108

Zur Vordimensionierung von
Glasstärken benötigen wir einige
Informationen von Ihnen...

Download


 

Neuigkeiten aus der Glaswelt

blackline (TPS)-Abstandhalter

  • blackline (TPS)-Abstandhalterblackline


    Was ist blackline?

    blackline ist ein Premium-Isolierglas und die beste Lösung für Isolierglas mit warmer Kante – der innovative Dichtstoff macht den Unterschied!
    Bei blackline wird das herkömmliche Abstandhalterprofil aus Aluminium oder Stahl (siehe Abbildung 1) durch den innovativen Dichtstoff Ködispace ersetzt (siehe Abbildung 2). Dieser erfüllt sowohl die Funktion des Abstandhalters als auch die Funktion der Abdichtung optimal. Mit dieser sogenannten "warmen Kante" wird die Wärmedämmung des Glases deutlich verbessert. Der innovative Dichtstoff verschafft dem blackline-Isolierglas neben der maximalen Energieeffizienz noch weitere Vorteile wie z. B. höchste Lebensdauer und einzigartige Ästhetik.

    Warme Kante - Was ist das?

    Der Begriff „Warme Kante" bezeichnet einen thermisch verbesserten Randverbund von Isolierglas. Statt herkömmlichen Materialien wie z. B. Aluminium oder Stahl (gute Wärmeleiter) werden Materialien verbaut, welche die Heizwärme nicht nach außen leiten. Dies führt zu einer Steigerung der Energieeffizienz und zu einer Senkung der Heizkosten. Gleichzeitig reduziert sich das Risiko der Tauwasserbildung auf der Innenseite des Fensters und die Entstehung von gesundheitsschädlichem Schimmel wird vermieden.

    blackline Funktion IAbbildung 1:
    Herkömmliches Isolierglas mit Abstandhalter aus Metall. Das Metallprofil leitet die Wärme bzw. Kälte weiter und bietet keine optimale Wärmedämmung.
    blackline Funktion IIAbbildung 2:
    Das blackline-Isolierglas ohne Abstandhalter bietet eine optimale Wärmedämmung und reduziert dadurch die Heizkosten.

    Energieeffizienz - Wärmedämmung par Excellence

    Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert die Reduzierung von Energieverlusten durch Wärmebrücken im Randbereich des Fensters. Wesentliche Ursache für solche Wärmebrücken sind herkömmliche Abstandhalterprofile, z. B. aus Aluminium. Mit dem metallfreien "warme Kante"-System blackline werden Wärmeverluste dieser Art auf ein Minimum reduziert. Das führt zu besten U-Werten für das Fenster. Mit blackline erfüllen Sie so die höchsten Anforderungen bezüglich Wärmedämmung.
    waermebildI
    Wärmebildaufnahme eines Einfamilienhauses mit Standard-Isolierglasfenstern. Flächen erhöhter Temperatur werden durch die Farbe rot gekennzeichnet.
     waermebildII
    Wärmebildaufnahmen eines Einfamilienhauses mit blackline Isolierglasfenstern. Die gute Wärmedämmung erkennt man daran, dass keine roten Flächen zu sehen sind.

    Qualität - Langlebig - Nachhaltig - Funktional

    m Vergleich zu herkömmlichem Isolierglas werden auftretende Belastungen bei blackline-Isoliergläsern – z. B. durch Temperaturschwankungen – durch den dauerelastischen Dichtstoff Ködispace deutlich besser kompensiert. Dies verlängert die Lebensdauer des Isolierglases erheblich.
    Die Verwendung von weniger unterschiedlichen Materialien reduziert zudem das Risiko von Unverträglichkeiten und damit verbundenen Schäden am Isolierglas. Damit bietet blackline höchste Sicherheit und Funktionalität über die gesamte Lebensdauer.
    blackline Funktion III
    Aufbau von herkömmlichem Isolierglas:
    Primärdichtstoff + Abstandhalter aus Aluminium oder Stahl + Trockenmittel + Sekundärdichtstoff.
    blackline Funktion IV
    Aufbau von herkömmlichem Isolierglas:
    Primärdichtstoff + Abstandhalter aus Aluminium oder Stahl + Trockenmittel + Sekundärdichtstoff.

    K.O. für Kondensat

    Das "warme Kante"-System reduziert obendrein die Tauwasserbildung auf der Innenseite des Glases auf ein Minimum. Das heißt, eine gesundheitsgefährdende Schimmelbildung wird vermieden. In Hygiene und Komfort liegt der Vorteil klar bei blackline.

    Ein weiteres Qualitätskriterium ist der maximale Automatisierungsgrad bei der blackline-Isolierglasproduktion. Dieser garantiert beste Verarbeitungsqualität. Den hohen Standard und die damit verbundene exzellente Systemqualität gewährleisten wir mit ständiger Kontrolle der definierten Qualitätskriterien für Material und Verarbeitung sowie durch die Überwachung nach EN 1279.

    Design - Für anspruchsvolle Architektur

    Besser, schöner, schwarz: Einfach blackline. Neben höchster Energieeffizienz und Langlebigkeit erfüllt blackline auch in Ästhetik höchste Ansprüche an modernes Design. Das matte Schwarz des Dichtstoffs bildet eine optisch harmonische Verbindung zwischen Glas und Rahmen.
    blackline RAL
    Spiegelung der Rahmenfarbe im Dichtstoff, dadurch werden unterschiedliche Abstandhalterfarben überflüssig.

    Design - Grenzenlose Formenvielfalt

    Im Vergleich zu den Abstandhaltern aus Metall bietet der flexible Dichtstoff grenzenlose Gestaltungsvielfalt. Ob geschwungene, runde oder eckige Fenster: blackline ist die optimale Lösung für sämtliche Fensterformen und -größen. Und das auf höchstem Qualitätsniveau.

  • Vorteile vom blackline (TPS)-Abstandhalterblackline

    Energieeffizienz

    • Beste U-Werte
    • Einsparung von Heizkosten
    • Beitrag zum Klimaschutz durch CO2 Reduktion
    • Reduzierte Kondensatbildung und dadurch verringerte Gefahr der Schimmelbildung
    • Mehr Wohnkomfort & Behaglichkeit

    Langlebigkeit

    • Absolut dichte Verbindungsstelle und rundum geschlossener Randverbund für höchste Gasdichtigkeit und beste Dämmwerte
    • Optimale Dichtbarriere gegen eindringende Feuchtigkeit
    • Dauerhafte Funktionsfähigkeit 

    Ästhetik

    • Die Reflexion der Rahmenfarbe im Randverbund macht den Scheibenzwischenraum nahezu unsichtbar
    • Unbegrenzte Designmöglichkeiten bzgl. Fensterformen und -größen
    • Mit allen Isolierglasfunktionen wie z. B. Schalldämmung, Brandschutz und Sprossen kombinierbar
  • blacklineDie Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt bei der Ermittlung der Kennwerte für Fenster und Fassaden die Einrechnung der Wärmebrückenverluste am Glasrand vor. Die errechneten Wärmedurchgangskoeffizienten von Fenstern und Fassaden (Uw) belegen eindeutig die günstigeren Werte von Abstandhaltern aus blackline (TPS) im Vergleich zu Aluminium oder Stahl.

    Farbe

    • schwarz

    Profilbreiten

    • 6 mm, 7 mm, 8 mm, 9 mm, 10 mm, 11 mm,  12 mm, 13 mm, 14 mm, 15 mm, 16 mm, 17 mm, 18 mm

    PSI-Werte (ψ)

      Abstandhalter
    Typ
    Rahmen aus
    Metall mit
    thermischer
    Trennung
    Rahmen aus
    Kunststoff
    Rahmen aus
    Holz
    Rahmen aus
    Holz/Metall
    2-fach Isolierglas    blackline/TPS 0,043 0,036 0,036 0,038
    3-fach Isolierglas blackline/TPS 0,038 0,034 0,034 0,036

    Hier stehen Ihnen diverse PDF-Dateien zum Download bereit:

       Prospekt blackline
       BF Datenblatt - "PSI-Werte Fenster" für blackline (TPS)-Abstandhalter
       BF Merkblatt 004 - Kompass "Warme Kante" für Fenster (wichtig für die Anwendung des Datenblattes)
       Merkblatt 017 - Technisches Merkblatt zu TPS-Isolierglas

TGI-Abstandhalter

  • TGI-AbstandhalterTechnoform logi

    Was bedeutet der TGI-Spacer für die Warme Kante?

    TGI AnsichtMehrscheiben-Isolierglas (MIG) besteht aus zwei oder drei Glasscheiben, einer Gasfüllung, Abdichtungen und einem Abstandhalter.

    Der TGI-Spacer ist das Profil, das die Glasscheiben auf Distanz hält, das Entweichen der Gasfüllung verhindert und dank Warme-Kante-Technologie das wärmetechnische Verhalten verbessert.

    Ein MIG kann über den Abstandhalter Wärme verlieren, denn Wärme wird von einer warmen Umgebung zu einer kälteren abgeleitet. Ein System wird als Warme-Kante-System bezeichnet, wenn der Energieverlust zwischen der Innen- und der Außenseite eines Fensters gering ist.

    Abstandhalter für die Warme Kante gewährleisten ein angenehmes Raumklima, sparen Energie und bewahren das saubere Aussehen des Fensterrahmens.

    Der TGI-Spacer ist als Warme-Kante-Produkt gemäß DIN EN ISO 10077-6:2012 eingestuft.

  • Vorteile vom TGI-AbstandhalterTechnoform logi

    Der TGI-Spacer ist die perfekte Lösung zur Gewährleistung optimaler, angenehmer Temperaturen in Gebäuden:
    • Minimale Wärmeübertragung durch die Fenster

    • Hoher Wohnkomfort dank konstanter Raumtemperaturen – nicht zu warm, nicht zu kalt

    • Energie- und Kosteneinsparungen sowohl bei der Herstellung des Mehrscheiben-Isolierglas als auch während der Nutzung

    • Reduzierung von Kondensat- und Schimmelbildung

    • Bessere Leistungsfähigkeit der Fenster
  • Technoform logiDie Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt bei der Ermittlung der Kennwerte für Fenster und Fassaden die Einrechnung der Wärmebrückenverluste am Glasrand vor. Die errechneten Wärmedurchgangskoeffizienten von Fenstern und Fassaden (Uw) belegen eindeutig die günstigeren Werte vom TGI-Abstandhalter im Vergleich zu Aluminium oder Stahl.

    Farbe

    • schwarz
    • grau (RAL 7040)

    Profilbreiten

    • schwarz
      8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 15 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm, 22 mm, 24 mm
    • grau (RAL-Farbe 7040)
      8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm

    PSI-Werte (ψ)

      Abstandhalter
    Typ
    Rahmen aus
    Metall mit
    thermischer
    Trennung
    Rahmen aus
    Kunststoff
    Rahmen aus
    Holz
    Rahmen aus
    Holz/Metall
    2-fach Isolierglas    TGI  0,049 0,040 0,040  0,044
    3-fach Isolierglas TGI  0,044 0,038 0,039  0,042

    Hier stehen Ihnen diverse PDF-Dateien zum Download bereit:

       BF Datenblatt - "PSI-Werte Fenster" für TGI-Abstandhalter
       BF Merkblatt 004 - Kompass "Warme Kante" für Fenster (wichtig für die Anwendung des Datenblattes)

Nirotec EVO-Abstandhalter

  • Nirotec EVO-AbstandhalterEVO Logo

    Nirotec AnsichtDie konsequente Weiterentwicklung der Warm Edge - Technologie wird bei TERMO-BIT Wärmedämmglas ausschließlich in Verbindung mit dem gasdichten Silicon-Randverbund eingesetzt

    Nachhaltigkeit und der verantwortungsbewusste Umgang mit den gegebenen Ressourcen verlangen neue Konzepte. Aus diesem Grund ist Glas Fandel immer bestrebt, seine TERMO-BIT Produkte auch im Detail zu verbessern.

    Mit dem neuen Nirotec-EVO Abstandhalter wird ein vollkommen biologisch abbaubares Biopolymer verwendet.

    Für diese Entwicklung war es eine wesentliche Voraussetzung den Ansprüchen modernster Bautechnik und den Anforderungen unserer Kunden zu entsprechen.

    Der Nirotec-EVO Abstandhalter verbindet hervorragende Leistungsparameter mit einem hohen Qualitätsstandard der produzierten Isolierglaseinheiten.

    Nirotec-EVO Abstandhalter gewährleisten, mit Ihren hervorragenden Werten, in vollem Umfang alle erforderlichen Eigenschaften an ein wärmetechnisch verbessertes Abstandhaltersystem.

    Material:

    • Ein einzigartiges Verbundsystem aus hochwertigem Edelstahl in Verbindung mit einem vollständig biologisch abbaubaren Biopolymer mit sehr niedriger Wärmeleitfähigkeit.

    • Das markante Edelstahldesign bleibt optisch für den Isolierglasrandverbund erhalten und bietet gleichzeitig die Gewähr für diffusionsdichte, stressresistente und somit langlebige Isolierglaseinheiten.
  • Vorteile vom Nirotec EVO-AbstandhalterEVO Logo

    • NIROTEC EVO gewährleistet in vollem Umfang alle erforderlichen Eigenschaften an ein wärmetechnisch verbessertes Abstandhaltersystem.

    • Eine Optimierung des eingesetzten Werkstoffverbundes führt zu ausgezeichneten längenbezogenen Wärmedurchgangskoeffizienten

    • Ein "warm edge" Produkt welches den Verbrauch natürlicher Ressourcen erheblich reduziert. Da man heute für die Produktion von einem Kilogramm PE, PP oder PVC ca. zwei Liter Erdöl braucht, sicherlich ein wichtiger Umweltaspekt..

    • Schonung der CO²-Bilanz aufgrund einer CO² neutralen Entsorgung der EVO Profile. Kein Sondermüll sondern einfache Entsorgung als Edelstahlprofil.

    • Auch im Verbund mit Biopolymer keine statische Aufladung der Abstandhalter.

    • Optimale Hafteigenschaften aufgrund der bewährten Edelstahloberfläche.

    • Saubere Eckausbildung ohne Aufweitung der gebogenen Ecke ermöglicht sauberes Butylieren und Versiegeln.

    • Unbegrenzte UV-Beständigkeit ist sichergestellt.
  • EVO LogoDie Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt bei der Ermittlung der Kennwerte für Fenster und Fassaden die Einrechnung der Wärmebrückenverluste am Glasrand vor. Die errechneten Wärmedurchgangskoeffizienten von Fenstern und Fassaden (Uw) belegen eindeutig die günstigeren Werte vom Nirotec EVO-Abstandhalter im Vergleich zu Aluminium oder Stahl.

    Farbe

    • schwarz

    Profilbreiten

    • 8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 16 mm, 18 mm

    PSI-Werte (ψ)

      Abstandhalter
    Typ
    Rahmen aus
    Metall mit
    thermischer
    Trennung
    Rahmen aus
    Kunststoff
    Rahmen aus
    Holz
    Rahmen aus
    Holz/Metall
    2-fach Isolierglas    Nirotec EVO 0,047  0,038 0,038 0,042
    3-fach Isolierglas Nirotec EVO 0,042  0,037  0,037 0,040

    Hier stehen Ihnen diverse PDF-Dateien zum Download bereit:

        Flyer - Nirotec EVO-Abstandhalter
         BF Datenblatt - "PSI-Werte Fenster" für Nirotec EVO-Abstandhalter
         BF Merkblatt 004 - Kompass "Warme Kante" für Fenster (wichtig für die Anwendung des Datenblattes)

SWISSPACER Ultimate-Abstandhalter

  • SWISSPACER UltimateUltimate Logo

    Eine gas- und wasserdampfdichte High-Tech Folie garantiert eine lange Lebens- und Funktionsdauer.
    Swisspacer isoSWISSPACER Ultimate steht für die neueste Generation der Abstandhalter und ist der beste Warme Kante Abstandhalter der Welt nach ift-Richtlinie WA-17/1 & WA-08/2.

    SWISSPACER Ultimate ist die Innovation und Ergebnis kontinuierlicher Entwicklungsarbeit. In 2013 wurde er als neueste Generation in die SWISSPACER Produktfamilie eingeführt.

    Testergebnisse des Arbeitskreises Warme Kante und des ift Rosenheim aus dem Jahr 2013 belegen die uneingeschränkte Spitzenstellung des SWISSPACER Ultimate als beste Warme Kante auf dem Markt.

    SWISSPACER Ultimate ist die perfekte Kombination aus einem Kunststoffprofil mit geringster Wärmeleitfähigkeit und einer ebenfalls gut isolierenden High-Tech Folie, die die Gasdiffusion unterbindet.

    Energieeffiziente Fenster reduzieren die Heizkosten Fensterhersteller und -monteure setzen gerade auch auf SWISSPACER, weil man sich über die ganze Lebensdauer des Fensters darauf verlassen kann, dass es seine isolierende Wirkung beibehält. Jeder SWISSPACER hat eine wasserdampf- und gasdichte Folie, welche gewährleistet, dass die Gasfüllung im Isolierglas verbleibt und verhindert, dass Wasserdampf eindringt.

    Beste VerarbeitungSwisspacer Ansicht II

    Die extra für den SWISSPACER entwickelte Schweißtechnik der Abstandhalterecke erzeugt genaue, präzise Rahmenecken mit einer qualitativ hochwertigen Oberfläche, welche optisch den mit Eckwinkeln gesteckten Rahmenecken ähneln. Der geschweißte Rahmen ist strukturell sehr stabil.
  • Vorteile vom SWISSPACER UltimateUltimate Logo

    • SWISSPACER Ultimate, der beste Warme Kante Abstandhalter auf dem Markt, geprüft durch das ift Rosenheim.

    • Die hochwertige high-tech Folie hat im Vergleich zu einer Aluminium- oder Edelstahlfolie eine noch geringere Wärmeleitfähigkeit. Auf diese Weise können die extrem guten PSI-Werte von SWISSPACER Ultimate erreicht werden.

    • SWISSPACER Ultimate bietet ein Optimum an Wärmedämmung und Energiekosteneinsparung über die Lebensdauer des Fensters.

    • Eine gas- und wasserdampfdichte high-tech Folie garantiert den Schutz vor Gasverlust und vor eindringender Luftfeuchtigkeit und somit eine lange Lebensdauer der Isolierverglasung.

    • Mit speziell ausgestatteten Schweißautomaten wird SWISSPACER Ultimate bei Glas Fandel für TERMO-BIT Wärmedämmglas in den Ecken verschweißt.

    Swisspacer farbe
  • SWISSPACER Ultimate (ab Mai 2015)Ultimate Logo

    Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt bei der Ermittlung der Kennwerte für Fenster und Fassaden die Einrechnung der Wärmebrückenverluste am Glasrand vor. Die errechneten Wärmedurchgangskoeffizienten von Fenstern und Fassaden (Uw) belegen eindeutig die günstigeren Werte vom SWISSPACER Ultimate-Abstandhalter im Vergleich zu Aluminium oder Stahl.

    Standard-Farben

    • schwarz (RAL-Farbe 9005)
    • grau (RAL-Farbe 9023)

    Sonder-Farben

    Der SWISSPACER ist auf Anfrage (Mindestabnahmemenge u. Sonderfarbzuschlag) in vielen Farben erhältlich

    Swisspacer farbpalette

    Profilbreiten

    • schwarz (RAL-Farbe  9005)
      8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 15 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm, 22 mm, 24 mm
    • grau (RAL-Farbe  9023)
      8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm

    PSI-Werte (ψ)

      Abstandhalter
    Typ
    Rahmen aus
    Metall mit
    thermischer
    Trennung
    Rahmen aus
    Kunststoff
    Rahmen aus
    Holz
    Rahmen aus
    Holz/Metall
    2-fach Isolierglas    SWISSPACER
    Ultimate
    0,036  0,032  0,031  0,032
    3-fach Isolierglas SWISSPACER
    Ultimate
     0,031  0,030  0,029  0,030

    Hier stehen Ihnen diverse PDF-Dateien zum Download bereit:

       Flyer SWISSPACER Ultimate
       BF Datenblatt - "PSI-Werte Fenster" für SWISSPACER Ultimate-Abstandhalter
       BF Merkblatt 004 - Kompass "Warme Kante" für Fenster (wichtig für die Anwendung des Datenblattes)

       Flyer SWISSPACER francais
       Flyer SWISSPACER flams

SWISSPACER Advance-Abstandhalter

  • Advance LogoSWISSPACER Advance

    Eine Gas- und Wasserdampfsperre aus Aluminium garantiert eine lange Lebens- und Funktionsdauer
    Swisspacer isoSWISSPACER Advance ist die Konsequente Weiterentwicklung von der Basisvariante SWISSPACER A. SWISSPACER Advance ist das Warme Kante Produkt mit dem besten Preisleistungsverhältnis in der Mittelklasse.

    Eine Gas- und Wasserdampfsperre aus Aluminium garantiert den Schutz vor Gasverlust und vor eindringender Luftfeuchtigkeit. So wird eine lange Lebensdauer der Isolierverglasung bzw. eine dauerhafte Reduzierung der Energiekosten erreicht.

    Energieeffiziente Fenster reduzieren die Heizkosten

    Fensterhersteller und -monteure setzen gerade auch auf SWISSPACER, weil man sich über die ganze Lebensdauer des Fensters darauf verlassen kann, dass es seine isolierende Wirkung beibehält. Jeder SWISSPACER hat eine wasserdampf- und gasdichte Folie, welche gewährleistet, dass die Gasfüllung im Isolierglas verbleibt und verhindert, dass Wasserdampf eindringt.

    Beste VerarbeitungSwisspacer Ansicht II

    Die extra für den SWISSPACER entwickelte Schweißtechnik der Abstandhalterecke erzeugt genaue, präzise Rahmenecken mit einer qualitativ hochwertigen Oberfläche, welche optisch den mit Eckwinkeln gesteckten Rahmenecken ähneln. Der geschweißte Rahmen ist strukturell sehr stabil.
  • Vorteile vom SWISSPACER AdvanceADVANCE COLOR kl

    • SWISSPACER ist die Warme Kante mit der besten Energieeffizienz im Markt. Er trägt zum Wohnkomfort bei. Er spricht das ästhetische Empfinden an. Er ist weltweit etabliert.

    • SWISSPACER ist eine einfache und kostengünstige Komponente zur Verbesserung der Energieeffizienz von Fenstern und Fassaden.

    • Mit einem SWISSPACER können die gesetzlichen Anforderungen an die Energieeffizienz von Fenstern (EnEV) leichter erfüllt werden.

    • Für zinsgünstige Darlehen (KfW) ist es mit einem SWISSPACER einfacher, die Anforderungen an die U-Werte für Fenster zu erfüllen.

    • Um für Fenster und Fassaden Passivhausstandard erreichen zu können, sind Rahmenprofile und Isoliergläser mit maximaler Energieeffizienz notwendig. Als Warme Kante kommt dabei sehr häufig SWISSPACER zum Einsatz. Es ist die bevorzugte Warme Kante der Passivhausfensterbauer.

    • SWISSPACER trägt zum nachhaltigen Wohnen bei.

    • SWISSPACER ist ideal, insbesondere auch für den Einsatz bei Dreifachverglasungen. Denn die SWISSPACER Rahmen erlauben eine außerordentliche Parallelität, so dass keine Versätze oder Versprünge sichtbar sind.

    • SWISSPACER Abstandhalter sind gas- und wasserdampfdicht. Gut verarbeitete Isolierglasscheiben, die einen SWISSPACER beinhalten, sparen Energie über die gesamte Lebensdauer von Fenstern und Fassaden.
  • Advance LogoSWISSPACER Advance (ab Mai 2015)

    Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt bei der Ermittlung der Kennwerte für Fenster und Fassaden die Einrechnung der Wärmebrückenverluste am Glasrand vor. Die errechneten Wärmedurchgangskoeffizienten von Fenstern und Fassaden (Uw) belegen eindeutig die günstigeren Werte vom SWISSPACER Advance-Abstandhalter im Vergleich zu Aluminium oder Stahl.

    Standard-Farben

    • schwarz (RAL-Farbe 9005)
    • grau (RAL-Farbe 9023)

    Sonder-Farben

    Der SWISSPACER ist auf Anfrage (Mindestabnahmemenge u. Sonderfarbzuschlag) in vielen Farben erhältlich

    Swisspacer farbpalette

    Profilbreiten

    • schwarz (RAL-Farbe  9005)
      8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 15 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm, 22 mm, 24 mm
    • grau (RAL-Farbe  9023)
      8 mm, 10 mm, 12 mm, 14 mm, 16 mm, 18 mm, 20 mm

    PSI-Werte (ψ)

      Abstandhalter
    Typ
    Rahmen aus
    Metall mit
    thermischer
    Trennung
    Rahmen aus
    Kunststoff
    Rahmen aus
    Holz
    Rahmen aus
    Holz/Metall
    2-fach Isolierglas    SWISSPACER
    Advance
    0,047 0,039  0,039 0,042
    3-fach Isolierglas SWISSPACER
    Advance
    0,042  0,037  0,037 0,040

    Hier stehen Ihnen diverse PDF-Dateien zum Download bereit:

       Flyer SWISSPACER Advance
       SWISSPACER - Die warme Kante für Ihr Zuhause
       BF Datenblatt - "PSI-Werte Fenster" für SWISSPACER Advance-Abstandhalter
       BF Merkblatt 004 - Kompass "Warme Kante" für Fenster (wichtig für die Anwendung des Datenblattes)

       Flyer SWISSPACER francais
      
    Flyer SWISSPACER flams