Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Sicherheitsglas

  • saftey plus sicherheitsglas kl

    Sicherheit und mehr...

    Ganzglas Volksbank1Bei Sicherheitsglas unterscheiden wir zwischen zwei Bereichen, nämlich der passiven und der aktiven Sicherheit.

    Passive Sicherheit: Bei Zerstörung von Glas sollen keine Verletzungen durch Splitter oder ähnliches entstehen. Durch die Auswahl entsprechender Glasarten kann das Verletzungsrisiko so gut wie ausgeschlossen oder zumindest stark minimiert werden.
     
    Aktive Sicherheit: Das Glas kann selbst eine Sicherheitsfunktion übernehmen, indem es so geschaffen ist, dass es in Lage ist, Gefahren für Menschen oder Einrichtungen zu reduzieren oder gar zu verhindern.

    Zwei Grundversionen von Sicherheitsgläsern stehen zur Verfügung. Es handelt sich einmal um Verbundsicherheitsglas, kurz VSG, und zum anderen um das Einscheibensicherheitsglas, kurz ESG.